Fraggen, Raiden und Ich


Ikariam – Version 0.2.6 ist ein „Geniestreich“
Juli 2, 2008, 9:07 am
Filed under: Browsergame, Computer, Games, Rant, Spiele | Schlagwörter: , , , , , ,

Langsam frage ich mich wirklich, wie sich die Entwickler von Ikariam die Zukunft ihres Spielchens vorstellen. Eigentlich fing alles ziemlich fein an: Man konnte gemütlich vor sich hinspielen oder aggressiv die Nachbarn raiden, dazu gabs viele Ausbaustufen für Gebäude und Forschungsgebiete.

Je länger man aber vor Ikariam sitzt, desto mehr offensichtliche Bugs stören das Spielen. Aber weil ja noch alles Beta ist und das Spiel nichts kostet, nimmt das in Kauf. Mit der Implementierung der vollen Auswirkungen von Korruption mit der neuen Version 0.2.6 haben sich die Entwickler jetzt aber wohl ins eigene Knie geschossen. Die Änderung richtet sich vor allem gegen große und aktive Spieler mit vielen Kolonien. Für die ist es jetzt kaum mehr möglich, ihre virtuellen Bewohner glücklich zu machen, und die rennen jetzt scharenweise davon.

Die Boards sind voll von Leuten, die sich aufregen und drohen, ihren Account zu löschen. Ich selber will noch einige Tage abwarten, weil ich jetzt doch schon einige Zeit spiele und mit meinen 5 Kolonien auf meinem Server (Ikariam.org – Theta) immerhin auf Rang 109 liege. Solche Bilder aus den Städten motivieren aber nicht wirklich, weiterzumachen:

Und die einzige Lösung besteht darin, Millionen von Ressourcen zu sammeln, um die nötigen Upgrades durchzuführen. Das dauert dann einige Monate, in denen das Spiel stagniert, bzw. man versucht, seinen alten Status wieder einzuholen. Sehr toll gemacht, Gameforge!

Advertisements

3 Kommentare so far
Hinterlasse einen Kommentar

Hmm, scheint ja als ob du das schon ne zeitlang spielst und da ists einfahc ned toll wenn dann die eigenen Leute alles wegrennen und man nur mehr Ärger hat – aber kann man sich da gar nicht an die Entwickler rchten, wenn eh so viel in boards geschrieben wird, das sollte man ihnen mal zu lesen geben.

Kommentar von birdie32

Heute hab ich mal wieder die .Org-Foren und die .De-Foren angesehen. Ich frag mich wirklich, ob die Programmierer da mal reinschauen…

Kommentar von Sel

Anscheinend nicht alle, aber schade, da könnte man dann auch wirklich vieles ausbauen und Erfahrungswerte nutzen für neuere Versionen. Obwohl man bei manchen Foren schon den Eindruck hatte, dass ab und an auch die Programmierer mitschreiben als Mods. Anscheinend doch nicht überall gleich.

Kommentar von birdie32




Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: