Fraggen, Raiden und Ich


Ikariam: Mercenaries for Hire – living up to its name!
August 13, 2008, 2:52 pm
Filed under: Browsergame, Computer, Games, Spiele | Schlagwörter: , , , , , , , ,

Nachdem ich relativ lange in einer sehr großen, aber friedlichen Allianz war, habe ich mich letzte Woche nach einer neuen Heimat umgesehen. Es wurde mir einfach langweilig, dass ich die meisten meiner Nachbarn aufgrund irgendwelcher Abkommen und Pakte nicht plündern konnte.

Ich bin dann ziemlich schnell auf Mercenaries for Hire, gestoßen. In der Allianz-Beschreibung steht, was die M4H von Friedensverträgen hält:

Eine klare Ansage 🙂 ! Das hat mir sehr gut gefallen und ich hab mich gleich mal beworben. Mittlerweile plündere ich schon einige Tage aus den Reihen der Söldner und bin recht zufrieden mit meiner Wahl.

Neben mir zieht die Ally auch andere Spieler an, die Wert auf eine starke Armee legen und das Spiel eher unter dem kriegerischen Aspekt betreiben. Über den Server verteilt dürfte es zwar insgesamt wesentlich mehr SimCity-Spieler und Händler geben, aber die verteilen sich auf dutzende Allianzen. Die M4H steht mit ihrer Ausrichtung aber ziemlich einzigartig da. Und: Man kann uns mieten 🙂.

Nirgendwo wird jedenfalls unsere Stärke so klar, wie in der Militärwertung. Ein Blick auf die Top 50 ist von unserer Perspektive aus sehr erfreulich. Alle anderen Allianzen können eigentlich nur hoffen, nicht mit uns in Streit zu geraten…

Aber vielleicht tut sich ja noch was auf dem Sektor. Echte Herausforderungen gegen starke Gegner sind mir allemal lieber, als unterlegene Spieler aus dem Spiel zu treiben. Das macht ja auf Dauer keinen Spaß. Kurzzeitig ist es natürlich schon ganz nett und bedient die niederen Instinkte ;-).

Advertisements

2 Kommentare so far
Hinterlasse einen Kommentar

Man kann uns mieten! Hört sich ja geil an! Jaja, so sind die die Söldner, verkaufen sich an alle! Hehe, aber klar, wenn dus unter dem aspekt betreibst!
Und zufrieden mit deinen neuen Angriffen und Plünderungen? Mordlust gestillt?

Kommentar von soulsister23

Nein, die Mordlust steigt immer wieder nach erfolgreichen Plünderungen an – und nach weniger erfolgreichen sowieso. Ein Teufelskreis! 😉

Kommentar von Sel




Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: