Fraggen, Raiden und Ich


Ikariam: Übersicht Premiumaccount
Oktober 20, 2008, 12:36 pm
Filed under: Browsergame, Computer, Games | Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

Mittlerweile wurde in Ikariam schon einiges gefixt, was dem Spielspaß abträglich ist. Rundherum bin ich grade recht zufrieden mit dem Spiel. Dass mal ein bisschen Krieg herrscht, macht das Spiel natürlich auch interessanter :D. Obwohl, langsam erlahmen die Angriffe auf meine Mauern schon ein bisschen. Wird wohl Zeit, mal wieder ein bisschen Öl ins Feuer zu gießen…

Ich hab mir jetzt mal Ambrosia per Paysafecard besorgt, um den Premium Account auszutesten. Die Programmierer sind ja bei Ikariam sehr auf die Grafik bedacht, und deswegen verwundert mich die erste augenfällige Änderung auch gar nicht, die man dann zu Gesicht bekommt:

Die Berater erstrahlen alle in sattem Gold. Jaja, das musste natürlich reinprogrammiert werden… Wichtiger für mich ist aber, dass ich jetzt auf die kleinen +-Felder in den rechten Ecken klicken kann, und dort neue Übersichtsseiten einsehen kann.

Unter Towns gibts jetzt eine Constructor`s overview („Baumeisteransicht“). Dort kann man sich drei Tabellen ansehen. In der einen sieht man die Einwohnerzahl aller Städte und dazu, welchen Beschäftigungen die Bürger dort nachgehen. In der zweiten Ansicht bekommt man einen Überblick über die Ressourcenverteilung in den Städten, und in der letzten sieht man auf einen Blick, wie hoch die Gebäudelevel überall sind. Das Bild hier ist ein Detail aus der letzten Ansicht:

Der Militärberater stellt jetzt eine neue Tabelle bereit, wo man alle Truppen in allen Städten auf einer Seite sehen kann. Dazu wird einem angezeigt, wieviele Truppen das insgesamt jeweils sind (für die, die schwach im Kopfrechnen sind^^) und was das alles pro Stunde an Gold kostet. Außerdem sieht man noch, wo gerade wieviele alliierte Truppen die Mauern verteidigen oder angreifende Truppen einem die Speicher leerplündern. Für Bodentruppen und Schiffe gibt es jeweils eine eigene Seite.

Der Berater für Forschung stellt sinnigerweise eine Forschungsübersicht zur Verfügung. Die ist relativ unspektakulär, und zeigt einfach die Informationen, die man sonst durch Klicken durch die einzelnen Akademien finden würde, aber eben zusammengefasst (Was bei den anderen Tabellen ähnlich ist, aber da doch mehr bringt).

Der Berater für Diplomatie hat ein gute Neuerung parat: Nämlich eine Auflistung aller Spione, die im Außeneinsatz sind. Man kann sich gleich durchklicken und sofort Aufträge vergeben. Obwohl bei mir gerade wegen dem Krieg die meisten Agenten zuhause Gegenspionage betreiben, ist mir gleich wieder eine alte fette Farm mit einem Lvl12 Handelshafen aufgefallen… Da habe ich gleich mal wieder ein paar Truppen auf Besuch losgeschickt.

Was gibts noch? Ähnlich wie bei Travian, kann man mit Ambrosia die Produktion der Luxusgüter und von Baumaterial für eine Woche erhöhen, und zwar um je 20%. Das kostet je nach Gut unterschiedlich viel Ambrosia. Außerdem kann man zusätzliche Handelsschiffe für einen einzelnen Transportauftrag „leasen“, und zwar insgesamt nocheimal dieselbe Anzahl von Schiffen, die man ohnehin schon besitzt. Ob man jetzt ein Schiff oder hundert nimmt, spielt keine Rolle, es kostet immer dasselbe.

Was noch fehlt? Es gibt keine Möglichkeit, die Goldproduktion zu erhöhen. Gerade das fände ich sehr sinnig, damit man sich größere Armeen leisten kann, ohne ins Minus zu gehen. Die Berater können ruhig auch noch ein wenig überarbeitet werden, und vor allem eine größere Übersichtskarte wäre noch ziemlich praktisch.

Advertisements

2 Kommentare so far
Hinterlasse einen Kommentar

klingt ja alles recht praktisch; vor Allem der 20% bonus…

Die Frage bleibt aber: zahlt es sich aus, dafür ein paar Paysafecards auszugeben?

Kommentar von Lolzilla

Da bin ich mir selber noch nicht ganz sicher. Ich habe jetzt mal die Produktion mit dem Ambrosia erhöht, um ein paar große Ausbauten zu machen. Vor allem Wein wird mir momentan immer zu knapp, um da ordentlich was ansparen zu können.

Kommentar von Sel




Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: