Fraggen, Raiden und Ich


Fall from Heaven 2

Ich bin ja ein großer Fan des Klassikers Master of Magic. Das Game hat genau das, was ich von einem richtig guten Strategiespiel erwarte: Viele Rassen oder Völker, viele Einheiten, Tech-Trees (bei MoM im Sinne von Zaubern, die man erforschen kann), der Spielfluss ist gut, hoher Wiederspielwert usw. Schlecht ist eher die KI, aber die steckte damals wohl sowieso noch ein bisschen in den Kinderschuhen, als MoM rauskam. Und ein Multiplayermodus fehlt, also kann man das auch nicht kompensieren.

Vor ein paar Tagen hat mir ein Freund am Telefon von Fall from Heaven 2 erzählt. FfH 2 ist ein Mod für das beliebte Civilisation 4, den man gratis downloaden kann. Und mein Freund erzählte auch, dass dieser Mod wieder ein bisschen MoM-Feeling erzeugen würde. Das hat mir natürlich völlig gereicht, dass ich gleich mal wieder Civ installiert und den Mod runtergesaugt habe. Neu ist der zwar nicht, wird aber stetig weiterentwickelt und ist außerdem eben erst jetzt von mir entdeckt worden, daher schreibe ich nun darüber :D.

Abends haben wir jetzt im Multiplayer ein paar Runden gezockt und ich muss sagen, FfH 2 macht wirklich verdammt viel Spaß. Auf den ersten Blick sieht es natürlich aus wie Civ 4 und ist auch von der ganzen Spielmechanik her sehr ähnlich. Man kann also Arbeiter bauen, die das Land um die Städte verbessern, es gibt Kulturgrenzen, und natürlich verschiedenste Technologien, Gebäude und Einheiten.

Allerdings ist das Setting schon einmal ganz anders. Das Spiel findet in einer Fantasywelt statt. Die Völker sind daher der übliche Mix aus Zwergen, Elfen und Orks, aber es gibt auch exotischere Rassen wie Vampire. Diese Völker spielen sich alle sehr unterschiedlich, je weiter man im Spiel voranschreitet. Als Ork hat man zB Frieden mit den rumstreunenden Barbarenhorden. Elfen ziehen große Boni aus Waldfeldern und zerstören diese auch nicht, wenn sie darauf Farmen oder Minen errichten. Die Balseraphs sind Verrückte, die Freaks als Militäreinheiten bauen, die vom Chaos erfüllt sind und auf diese Weise zusätzliche Fähigkeiten bekommen, die sie entweder verbessern oder verschlechtern. Und wenn man nicht zufrieden mit ihnen ist, dann kommen sie in eine „Freak Show“, um die Städter zu unterhalten.

Die Völker sind entweder gut, neutral oder böse, und es gibt auch jeweils verschiedene passende Religionen. Wenn man es schafft, diese zu gründen oder wenn sie sich in den eigenen Städten festsetzen, kann man zusätzliche besondere Einheiten bauen. Alle Einheiten können Erfahrung sammeln und werden dadurch immer stärker.

Und was ist mit der Magie? Anders als bei MoM, kann man keine Zauber erforschen. Es gibt aber Technologien für Magiegebiete. Zauber wirken können Schamanen und Magier, die man wie andere Truppen aushebt. Es gibt auch wie in MoM „Nodes“, magische Kraftknoten, die man erobern kann und die die magischen Fähigkeiten der Zauberer verbessern.

Und noch etwas gibt es, dass es schon in MoM gab: Nämlich Helden. Wenn man die Balseraph anführt, steht einem Loki zur Verfügung, ein trickreicher Zauberer, der aus jedem Scharmützel mit heiler Haut entkommen kann und Puppen beschwört, die dieselben Fähigkeiten beherrschen wie er. Und der Held des Clan of Embers und damit der Orks ist ein grober Kämpfer, der Barbarenstädte einfach annektieren kann, wenn darin keine Einheit ist, die seiner Kampfkraft etwa entgegenhalten kann.

Alles aufzuzählen, würde hier Absätze in Anspruch nehmen, denn es gibt 21 Völker, die sehr große Unterschiede aufweisen. Außerdem hatte ich noch gar nicht die Zeit, alles auszuprobieren, denn die Möglichkeiten sind riesig! Spontan fallen mir noch zahlreiche Zufallsereignisse ein, es gibt einen Armageddon-Counter, man kann Monsterlager erforschen und vieles mehr…

Also komme ich noch zu dem, was mir an FfH 2 negativ aufgefallen ist: Die künstliche Intelligenz ist offenbar eher bescheiden. Zumindest in den Partien, die ich gespielt habe, war es sehr auffällig, dass da keine gute Balance vorhanden ist. Ein schlechter Startplatz kann einen Computergegner völlig in die Knie zwingen, oder aber man wird von einem einzelnen Gegner überrannt und ist völlig chancenlos, während die meisten anderen vom Compi geführten Rassen völlig abgeschlagen vor sich dahindümpeln. Die unzähligen Möglichkeiten scheinen die KI einfach zu überfordern.

Wie das Balancing jetzt ist, wenn man gegen andere Menschen spielt, kann ich noch nicht sagen. Es dürfte aber wesentlich besser sein. Aber selbst, wenn man mit keinem seiner Freunde zocken kann und nur den Singleplayermodus anspielen kann, lohnt sich der Download auf jeden Fall. Und mit den richtigen Einstellungen, für die man einmal ein Gefühl kriegen muss, sind auch so gute Partien absolut möglich.

Hier ist ein noch Trailer, den ein Fan gemacht hat:

Advertisements

3 Kommentare so far
Hinterlasse einen Kommentar

Ah, Civ 4… viele wunderbar frustriernde Abende damit verbracht 😀
Der Mulitplayerversion fand ich aber leider schon episch zach; in der Zeit, wo die anderen noch ihre Runde bestritten haben, konnte man ganze Bierpausen einlegen… vielleicht war ich aber einfach immer zu schnell 😛

Der Mod klingt echt vielversprechend; werds mir mal anschauen… bin gespannt, wie das Balancing ist, bei 23 Rassen ist die Wahrscheinlichkeit ja recht hoch, daß der Eine oder Andere einfach Über ist..

Kommentar von Lolzilla

Nicht nur ganze bierpausen, da konnte man nen ganzen Kasten wegsüffeln! 🙂
Hast dus dir schon angesehen Lolzilla?

Kommentar von soulsister23

[…] den fall from heaven 2 thread. Auf der nachfolgenden Seite eine kurze Zusammenfassung eines Fans. Fall from Heaven 2   + Antworten « Darksiders II | – […]

Pingback von ⇒ Civilization mod: Fall from heaven 2 (PC Spiele Forum)




Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: