Fraggen, Raiden und Ich


Ikariam: Wie errechnen sich die Gesamtpunkte?

Wie kommt man in Ikariam eigentlich genau zu einem möglichst hohen Ranking im Highscore? In meiner Allianz beträgt der durchschnittliche Punkteschnitt 250.000 Punkte, aber es gibt auch jemanden auf dem Server, der über 1.000.000 Punkte hat. Um das zu erreichen, muss man natürlich mit brutaler Hingabe zocken.

Nun gut, wie setzen sich die Punkte zusammen? Es gibt verschiedene Formeln, die den Stand bestimmen. In der WikIkariam ist genau aufgelistet, wie das funktioniert:

  1. Jeder Einwohner bringt 1 Punkt.
  2. Für je 400 Gold, die man für Handelsschiffe ausgegeben hat, gibts 1 Punkt.
  3. Der „Baumeister“- Highscore fließt komplett ein.
  4. Der „Forscher“- Highscore wird verdoppelt und fließt dann ein.
  5. Der „Generäle“- Highscore fließt komplett ein.

Der „Baumeister“- Higscore berechnet sich über die Ressourcen, die man für den Bau seiner Gebäude ausgegeben hat:

ikariam_masterbuilderscore

Je teurer ein Gebäude, desto mehr bringt der Ausbau also für den Highscore. Einen Statthaltersitz auf Lvl 5 ausbauen bringt ca. 13.500 Punkte, kostet aber auch entsprechend an Ressourcen. Insgesamt komme ich zur Zeit beim „Baumeister“ – Highscore auf über 150.000 Punkte, aber da ist noch viel Luft nach oben.

Der „Forscher“ – Highscore reflektiert, wie viele Forschungspunkte man in Forschungen gesteckt hat, die schon abgeschlossen sind. Jeder Forschungspunkt bringt 0.01 Punkte für den Highscore. Selbst wenn das für den Gesamtscore noch verdoppelt wird, lässt sich hier nur mäßig viel rausholen. Ich hab zB alles außer den Futures erforscht und komme trotzdem nur auf 17.665, also etwa 35.000 Gesamtpunkte durch Forschung. Weiter zu forschen zahlt sich aber nur mäßig aus und kostet viel Gold.

Der „Generäle“ – Highscore setzt sich aus den Ressourcen zusammen, die man für Einheiten (Landeinheiten + Schiffe) ausgegeben hat, die gerade aktiv (=am Leben) sind:

ikariam_generalhighscore

Ein Dampfgigant kostet 1150 Holz und 716 Schwefel. Wenn man das mit den Werten von oben multipliziert, kommt man also auf gut 50 Punkte pro DG. Auf meinem Server hat der stärkste General sogar über 50.000 Punkte. Allerdings ist das Upkeep der Truppen dann so hoch, dass man ohne dauernd zu plündern nicht mehr genug Gold reinholen kann. Für die Gesamtpunkte erreicht man mit diesem Highscore eher wenig.

Gut, wie kommt man jetzt am Einfachsten zu einer hohen Gesamtpunktezahl? Eindeutig mit Handelsschiffen! Wenn man also unbedingt in diesem Ranking aufsteigen will, muss man einfach nur möglichst viel Gold ansammeln und diese Schiffe kaufen. Da jedes Handelsschiff im Gegensatz zum vorigen immer teurer wird, erhält man immer mehr Punkte für jedes neue Boot.

Ich habe zB gerade mein 62. gekauft, das hat 617.863 Gold gekostet. Das dividiert durch 400, ergibt 1.544 Punkte. Wenn ich jetzt unbedingt mehr Punkte haben wollte, würde ich meine Armee für einige Zeit verkleinern oder auflösen und massig Handelsschiffe kaufen. Ein anderer Weg wäre es, einfach das nötige Gold zusammenzuplündern, oder eine Mischung aus beidem ^^.

Advertisements

9 Kommentare so far
Hinterlasse einen Kommentar

Schön… aber es fragt sich noch immer, was das ganze powergaming bringt… Ganz im Gegenteil, ich könnte sogar einen großen Vorteil darin sehen, sein Highscore so niedrig wie möglich zu halten, damit einem Gegner unterschätzen. Ein schlauer Falke verbirgt seine Krallen, wies in Japan heißt;)

Kommentar von Lolzilla

[…] (anhören)grumpy (anhören)hoohead (anhören)jamesrolfe (anhören)ocean90 (anhören)rabby (anhören)sel […]

Pingback von Textlos « 8bitNerd’s Weblog

stimmt schon wurde letztens von jmd. angegriffen, der geraedmal 2.300 Punkte hat und nur 1 Stadt Stufe 1 besitzt. Er kam mit 300 Dampfgiganten und 1100 Phalanx oder so an^^

: O

Kommentar von ikaboy

Warum glaube ich dir das nicht?!?

Kommentar von hihi

Wahrscheinlich, weil es sich ziemlich unwahrscheinlich anhört :D.

Kommentar von Sel

Sorry ikaboy, aber Du hast überhaupt keinen Plan von dem Spiel wenn Du solche Geschichten hier erzählst !
Ich gehe jede Wette ein, das entweder 1.
Dein Geschichtlein erstunken und erlogen ist
oder
das 2.
Du echt keinen Plan von dem Spiel hast und es ein Besatzer war, der erst einen kleinen 2500 Punkte-Spieler besetzt und dann Dich angegriffen hat.

Soviel von mir
und ich weiss wovon ich rede 😉

Kommentar von Ikagod

ikaboy? das war nicht der besitzer des dorfes sondern wer anders!
das dorf wurde nur von einem anderen spieler besetzt und dieser hat dich angegriffen. das dorf hat ihm nur als brükkenstadt genutzt.
der 2300 punkte spieler hat damit nix zu tun ^^

Kommentar von Skorpon

Das ist die einzig plausible Erklärung für die Story ;-).

Kommentar von Sel

Das mit den 300 Dampfis und 1.100 Phalanx geht nicht. Geht schon, aber nicht für einen mit 2.300 Punkten. Aus 4 Gründen nicht:
1. Er muss mit solchen Truppen schon locker über 10.000-Puntkemarke sein, weil er viel erforschen muss.

2. Wenn seine Stadt bloß auf Stufe 1 hat, kann er nur maximal 60 Einwohner haben. Für solche Truppen benötigt er nämlich über 1.800 Einwohner.

3. Woher will er die Rohstoffe haben?

4. Bei solchen Truppen hätte er locker 5.000 Gesamtpunkte durch Generalpunkte zusammen.

Fazit: DAS IST EINE LÜGE UM SICH WICHTIG ZU MACHEN!!

Kommentar von Blackout




Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: