Fraggen, Raiden und Ich


OGame: Kleinere Lager für Uni6

Das 10. Update für Uni6 bringt ein besseres Balancing der Lager.* Die Startphase soll dadurch verlangsamt werden und der Planetenausbau kniffliger werden. Eigentlich sollte das Update schon letzte Woche auch Uni6 eingespielt werden, aber das ist bis jetzt aufgrund von technischen Problemen noch nicht passiert.

ogame_lageraltneu

In die Diskussion über diese Änderung im Forum steige ich lieber mal gar nicht ein. Die Spieler, die wirklich schlimm von der Änderung betroffen sein werden, sind alte Hasen und haben viel besser ausgebaute Accounts als ich. Ich will mir nur mal ansehen, wie sich die Änderung auf meine Accounts auswirkt.

In Uni73 sind meine Metallspeicher auf den meisten Planeten auf Stufe 8, die Kristallspeicher auf Stufe 6 oder 7 und die Deuteriumtanks relativ klein. Auf Stufe 10 sind die neuen Lager genauso gut wie die alten, also bleibt dann wieder alles beim alten, wenn man soweit ausgebaut hat. Wenn das Update jetzt auf den alten Unis eingespielt werden würde, müsste ich erstmal 2 Lager um je 1 Stufe verbessern, damit ich meine Minen ausbauen kann. Auf meinem Hauptplaneten habe ich noch 5 freie Bauplätze, also geht sich das noch aus. Danach wird es sowieso eng.

Auf Uni6 ist mein Metallspeicher auf Stufe 4, der Kristallspeicher auf Stufe 2 und der Deuteriumtank noch auf 0, bei Minen-Größen von 21,19,19. Gerade erforsche ich Schlachtschiffe mit dieser Konfiguration. Nach dem Update brauche ich für dieselbe Lagerkapazität einen Metallspeicher auf Stufe 6, den Kristallspeicher auf Stufe 5 und den Deuteriumtank auf Stufe 4. Ressourcenmäßig kein großes Problem, aber es wird ein bisschen dauern, bis ich das alles wieder hochgezogen habe.

*Zumindest, wenn es nach Gameforge geht.

Advertisements

1 Kommentar so far
Hinterlasse einen Kommentar

Unter diesen Umständen gewinnen die Ressourcenlager enorm an strategischer Bedeutung. Mit den alten Kapazitäten musste man sich kaum Gedanken machen, wenn man Anfangs mal eine oder zwei Ausbaustufen errichtet hatte, jetzt muss die Lagerkapazität direkt mit den Minen mitwachsen.
Ich finde diese Neuerung ist nicht schlecht, sie bringt mehr taktieren bei der Auswahl der Bauvorhaben.

Kommentar von Sebastian Klein




Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: