Fraggen, Raiden und Ich


OGame: Rohstoff-Transfers und Ausbauten im kleinen Sternenreich
Mai 26, 2009, 10:27 am
Filed under: Browsergame, Computer, Games, Ressourcen, Spiele | Schlagwörter: , , , , , ,

Das letzte Mal, als ich über OGame geschrieben habe, hatte ich gerade die erste Ausbaustufe des Terraformers auf meinem Heimatplaneten errichtet. Jetzt werde ich bald die dritte Stufe in Auftrag geben, die 10 neuen Felder sind schon komplett zugebaut. Zwischen meinen Kolonien waren derweil eifrig ganze Flotten von Transportschiffen unterwegs, um Ressourcen herumzuschaffen. Mit dem Material habe ich die Lager so weit wie nötig erweitert und neue Minen aufgebaut. Mein Heimatplanet sieht jetzt schon richtig gut aus :-). Stufe 3 und 4 vom Terraformer gehen sich noch gut aus, also wird in der nächsten Zeit auch noch einiges an Gebäuden dazukommen.

Danach muss ich erstmal die Energieproduktion deutlich erhöhen, wenn ich noch mehr Felder gewinnen will. Das ist aber sowieso erstmal Zukunftsmusik, weil die Ausbauten schon jetzt ziemlich teuer sind. Deswegen werde ich mich dann wieder gezielter um meine restlichen Kolonien kümmern und versuchen, die auf das gleiche Niveau zu bringen. Nebenbei muss ich auch noch neu kolonisieren. Ich dümple immer noch auf dem Stand von 6 Kolonien herum und muss endlich die letzten 3 Planeten erschließen. Im schlimmsten Fall wird sonst noch das Redesign auf Uni 73 eingespielt und ich muss dann die Expeditionstechnik bzw. Astrophysik erst noch hochforschen, bevor ich neu besiedeln kann ^^.

OGame_Planeten

Damit es gar nicht erst soweit kommt, habe ich einige Kolonieschiffe in Auftrag gegeben und werde heute mal wieder in die unendlichen Weiten des Weltraums vorstoßen. Hoffentlich erwische ich diesmal schneller brauchbare Himmelskörper. Nichts ist lästiger, als den x-ten Kolonisierungs-Versuch zu starten, weil die Planeten alle zu klein sind :-/.

Advertisements

4 Kommentare so far
Hinterlasse einen Kommentar

Tja, dann such mal in „den unendlichen Weiten“ – aber verstehs so einfach ists nicht und man will halt auch länger was davon haben.

Kommentar von madmaxxx85

Ja, aber diesmal hatte ich sogar Glück. Von den ersten 3 Planeten, die ich besiedelt habe, war gleich einer dabei, der viele Felder hat. Wenns so weitergeht, bin ich zufrieden ;-).

Kommentar von Sel

Einer von 3 ist keine schlechte Ausbeute. Es gibt wirklich nichts lästigeres, als zu kleine Kolonien zu bekommen. An deiner Stelle würde ich mich aber mit 8 fixen Planeten begnügen, damit du immer eine Raidkolonie eröffnen kannst, von der aus deien Flotte operiert.

Kommentar von Sebastian Klein

Hmm, das könnte ich natürlich auch machen. Muss ich mir noch überlegen, ob sich das für mich auszahlt. Momentan bin ich in Uni 73 sehr friedlich unterwegs ;-).

Kommentar von Sel




Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: