Fraggen, Raiden und Ich


OGame: Belebtes Uni 6, praktischer Mond

In Uni 6 bin ich neben dem Mond-Ausbauen gerade vor allem damit beschäftigt, mich gegen gierige Raider zu wehren. In der letzten Zeit habe ich Unmengen an Rohstoffen mit meinen Transportschiffen zwischen meinen Planeten und meinem Mond hin und her geschickt, wenn wieder mal ein Angriff anstand. Dabei erweist sich der Mond als ziemlich praktisch: Kaum jemand kommt bisher auf die Idee, dass ich dort auch Rohstoffe bunkern könnte und er wird selten angeflogen.

Selbst wenn das aber einer tut und ich den Angriff rechtzeitig sehe, kann ich meine Ressourcen von dort wieder wegschicken. Wenn nicht gerade Angriffe auf Mond und Heimatplanet nahezu gleichzeitig kommen, dann wird einfach alles eingepackt und dorthin geschickt, wo Ruhe herrscht. Viele Spieler brechen ihre Angriffe dann ab und ich verliere nicht einmal Verteidigungsanlagen ;-).

Außerdem hat mein Mond mittlerweile dank einer Sensorphalanx auf Stufe 2 eine Scanreichweite von 4 Systemen. Vorher habe ich noch die Mondbasis auf Stufe 2 ausgebaut, weil ich mir nicht sicher war, ob sonst noch ein Slot frei bleibt. Jede Stufe der Mondbasis macht nämlich genau 3 Felder bebaubar und belegt davon selbst auch eines. Sprich: Alle 3 Slots wären dann im schlimmsten Fall belegt gewesen und ich hätte eine Stufe der Sensorphalanx abreißen müssen, um die Mondbasis zu erweitern ;-). Tatsächlich scheine ich aber sowieso ein Feld mehr zu haben, weil der Durchmesser jetzt als (4/7) angezeigt wird. Woher das 7. Feld kommt, weiß ich zwar nicht, aber ich kann damit leben ^^.

Nachdem ich außerdem ein wenig Dunkle Materie per Paysafecard eingekauft habe, habe ich mir auch den Commander aktiviert. Trümmerfelder in der Galaxie-Ansicht einsammeln ist so sowieso bequemer, aber ich muss auch sagen, dass die Imperiumsansicht im Redesign doch erheblich besser aussieht.

OGame_Imperiumsansicht_Redesign

Kein Vergleich zu dem blauen Grauen wie in Uni 73. Ich habe das ja schon mal geschrieben, aber optisch gefällt mir die neue Version wirklich um Längen besser und ich habe bisher auch keine Schwierigkeiten mit der Performance gehabt. Fragt sich nur, wann die anderen Unis umgestellt werden, von mir aus könnte das ruhig mal passieren.

Advertisements

4 Kommentare so far
Hinterlasse einen Kommentar

Nein, ich zähle auch nicht zu dnejenigen welchen da Probleme irgendeiener Art hatten! Hab ich aber auch nicht erwartet und Optik: na da bekam ich fast feuchte Augerln!

Kommentar von madmaxxx85

Der Unterschied zwischen den Ansichten in den beiden Universen ist ja wirklich eklatant. Weiter viel Erfolg mit der Sensorpahalanx und deinem Commander.

Kommentar von Damian

Jap, ist nicht zu vergleichen.

Kommentar von Sel

Naja das Redesign mag gut aussehn, etc… ich könnte mir auch vorstellen dass ihr noch nie eines der „alten“ unis richtig gespielt habt. Man kann bei den alten unis viel mit den grafikpfaden machen… gibt da genug „templates“ damit es nicht so blau und grau is 😉

Naja zu den vorteilen des redesigns:
1. es sieht besser aus
2. ? hmmm mir fällt nix mehr ein.

Nachteile:
1. FoxGame läuft auf dem RD nicht mehr. Genaue abfänge etc. werden erheblich erschwert, bis fast schon unmöglich.
2. die performance… auf nem guten rechner is das alles net spürbar, aber schonma versucht auf ein RD-acc mitm handy einzuloggen?

Fazit: naja wer aufs schöne aussehen aus ist, is mit dem RD bedient… wenns noch was können muss… dann doch lieber das gute alte 😉

Kommentar von Hubsyn




Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: