Fraggen, Raiden und Ich


Ikariam: Überschaubarer Kleinkrieg
August 6, 2009, 12:36 pm
Filed under: Browsergame, Computer, Games, Spiele | Schlagwörter: , , , , ,

Unser Krieg gegen die große FIA-Meta zieht sich weiter hin, aber erlahmt langsam ein wenig. Es gibt ein paar Hotspots, wo viel gekämpft wird, aber auf weiten Bereichen der Karte tut sich nichts Weltbewegendes. Die FIA-Allianzen haben einfach zuviele Spieler, als dass es großartig Sinn machen würde, irgendwo gezielt mit der ganzen Allianz aufzutreten und eine ganze Insel voller Raidkolonien zu errichten. Das heißt natürlich nicht, dass keine Schlachten ausgetragen werden, aber so eine konzentrierte Aktion wie gegen Wrath in unserem letzten großen Krieg gibt es diesmal nicht.

So konzentriert sich jeder eben auf seine Nachbarschaft. Bei mir um die Ecke gibt es einige Feinde, die bei meinem Allianz-Kollegen muh auf den Inseln hocken und mit denen er sich einen erbitterten Kleinkrieg liefert. Ab und zu lese ich dann im IRC, dass er etwas Hilfe brauchen könnte, weil wieder einmal seine Städte blockiert werden, und schicke dann meine Armee hinüber, um aufzuräumen ;-).

Ikariam_Battle_Quahog

Jetzt gerade sind meine Truppen auch wieder dorthin unterwegs, um ein wenig zu plündern und unsere Gegner aus der Reserve zu locken. Die haben zwar einiges an Einheiten, aber stellen sich nur ungern in voller Stärke zum Kampf. Sehr schade das, aber was will man machen :-/. So werden ihre Städte eben weiter ausgeraubt, Marmor und Wein kann ich immer brauchen und das Bauholz ist auch knapp, diese Gebäudeausbauten sind ganz schön teuer ;-).

Advertisements

Schreibe einen Kommentar so far
Hinterlasse einen Kommentar



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: