Fraggen, Raiden und Ich


Ikariam: Ein kostspieliger Sieg
August 25, 2009, 10:22 am
Filed under: Browsergame, Computer, Games, Rant, Spiele | Schlagwörter: , , , , , , , ,

Gestern morgen konnte ich meinen müden Augen kaum trauen: Da hatte es doch tatsächlich einer von unseren Gegnern gewagt, eine meiner Städte anzugreifen und auszuplündern. Ich hatte dort keine Einheiten stationiert gehabt, aber leider einen Batzen Rohstoffen in den Lagerhäusern. Die waren jetzt weg und ich nicht besonders froh. Zeit für eine kleine Strafexpedition.

Meine Armee setzte also auf die feindliche Insel über und machte sich auf die Suche nach den gegnerischen Streitkräften. Diese Expedition war aber nicht von Erfolg gekrönt. Ich war sogar so unachtsam, dass sich meine Truppen in alle Winde verstreuten, als ich von einer besetzten Stadt aus mit voller Stärke angriff und nach dem Kampf nicht mehr dorthin zurückkehren konnte. Keine große Ruhmestat das :-/.

Als meine versprengten Einheiten sich endlich wieder bei mir gesammelt hatten, hatte der lange gesuchte Übeltäter eine kleine Stadt auf derselben Insel besetzt. Ich überlegte nicht lange und schickte meine ganze Armee los, wobei ich eigentlich wenig Gegenwehr erwartete. Das war eine klare Fehleinschätzung, Blazingnoob wollte offenbar auch eine Entscheidungsschlacht, und die bekam er auch:

Ikariam_Battle_PolisWhyser1

Blazingnoobs Landeinheiten sind nun alle vernichtet, aber ich habe auch mehr als 2 Drittel an Verlusten zu beklagen. Trotzdem bin ich nicht unzufrieden, obwohl ich es natürlich lieber gehabt hätte, wenn ich weniger verloren hätte.

Ikariam_Battle_Chickenida2

Was für eine Materialschlacht ;-)!

Advertisements

2 Kommentare so far
Hinterlasse einen Kommentar

Use the german wordpress you newb

Kommentar von Pililoni

Hurr?

Kommentar von Sel




Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: