Fraggen, Raiden und Ich


Imperion: Kleine Tippelschritte

Mit den Recyclern ist das so eine Sache: Wenn man einen Kometen oder ein Trümmerfeld als erster findet, dann kann man ziemlich viele Rohstoffe herausholen. Das lohnt sich bei mir gerade viel mehr, als wenn ich mich nur auf meine Minen verlasse. Die sind allerdings auch noch nicht sehr gut ausgebaut, nämlich gerade mal auf Stufen von 2 – 5. Da produzieren sie zwischen 33 und 85 Einheiten pro Stunde.

Ein Trümmerfeld bringt dagegen schon mal locker 5.000 Rohstoffe oder mehr. Allerdings ist es mir jetzt schon öfter passiert, dass meine Schiffe von größeren Flotten anderer Spieler beim Abbau verdrängt wurden und dann mit leeren Händen heimkehrten. Das ist unerfreulich, weil sie natürlich trotzdem Treibstoff für ihre Reise verbrauchen und Deuterium bei mir sowieso immer knapp ist :-/. Noch dazu finden sich in der Nähe oft gar keine Ziele für meine Recycler und dann stehen sie sowieso zwangsweise still.

Um das Problem zumindest ansatzweise in den Griff zu bekommen, habe ich im Forschungsgebäude einige Technologien im Bereich der Zivilen Raumfahrt verbessert. Recycling, Antriebstechnik, Treibstoffverbrauch und Ladekapazität sind mir mal als erste Billiglösungen ins Auge gesprungen und wurden ein wenig aufgewertet.

Imperion_ForschungAnfang

Das Forschungssystem sieht bei Imperion überhaupt ziemlich gut aus und gefällt mir vom Ansatz her recht gut. Die Darstellung ist übersichtlich und die einzelnen Entwicklungsstufen wirken sich wirklich deutlich aus. Nachdem es verschiedene Forschungszweige gibt, kann ich mir gut vorstellen, dass wirklich sehr unterschiedliche Spielstile möglich sind, weil man sich sehr spezialisieren kann und die Forschungspunkte ja doch relativ knapp sind. Genaueres wird sich aber noch zeigen :-).

Advertisements

2 Kommentare so far
Hinterlasse einen Kommentar

Das schaut schon sehr interessant aus, so wie du das beschreibst. Find ich gut, wenn man in einem Game soviel individualisieren kann und sich selber aussuchen, in welche Richtung man eigentlich gehen will.

Kommentar von Serienjunkie4ever

Jupp, der Nachteil ist dabei aber, dass man nicht sicher sein kann, was jetzt wirklich der effektivste Weg wäre :D.

Kommentar von Sel




Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: