Fraggen, Raiden und Ich


Imperion: Ressourcenengpass erfolgreich beseitigt

Mein Plan, in Imperion unbewohnte Planeten mit Transportern zu raiden, ist voll aufgegangen. Außer mir scheint das nämlich in meiner Gegend niemand zu machen und so streife ich jeden Tag einen Haufen Ressourcen ein ;-). Mittlerweile habe ich deshalb,  wenn ich online bin, immer schon 3 Flotten im Dauer-Farm-Einsatz und hole mir damit alles, was ich in meine gierigen Finger kriege ^^.

Imperion_KleinerTransporter

Gerade wird mein Forschungsgebäude ausgebaut, aber danach ist wieder der Flottenstützpunkt dran, und dann werden noch mehr Ernte-Operationen parallel laufen können. Meine Recycler fristen dagegen in letzter Zeit ein Schattendasein, denn im Vergleich zu den Transportern sind sie wenig effektiv. Wenn sie mal einen Kometen anfliegen, werden sie meistens binnen kurzer Zeit von anderen Schiffen verdrängt oder kommen gleich gar nicht dazu, überhaupt etwas abzubauen :-/. Im Rückblick betrachtet wäre ich wahrscheinlich besser dran gewesen, wenn ich sie nie gebaut hätte.

Was ich dafür möglichst bald haben will, sind Schlachtschiffe. Die erforsche ich gerade fleißig und werde sie in einigen Tagen erstmals in Dienst stellen können. Feinde lauern ja in so einem großen Universum an jeder Ecke und wenn man noch keine hat, lassen sich schnell welche finden ^^. Da ist es sicher nicht schlecht, wenn man bei einer Auseinandersetzung die überzeugendere Feuerkraft zum Verhandlungstisch mitbringt!

Advertisements

Schreibe einen Kommentar so far
Hinterlasse einen Kommentar



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: