Fraggen, Raiden und Ich


Grepolis: Wen soll ich nur anbeten?
Februar 16, 2010, 1:16 pm
Filed under: Browsergame, Computer, Games, Spiele | Schlagwörter: , , , , , , , , ,

Aus meinem kleinen Küstendorf ist mittlerweile eine aufstrebende Stadt geworden. Ich habe die Minen aufgewertet und die Akademie ausgebaut, neue Technologien erforscht und eine weitere Einheitengattung in meine Armee aufgenommen – nämlich die schnellen und angriffsstarken Reiter, die große Mengen Beute tragen können. 2 Angriffe auf meine Mauern konnte ich auch schon blutig zurückschlagen und so schon einige Defensiv-Punkte sammeln, während ich mich selber mit meinen Attacken nach wie vor hauptsächlich an die NPC-Dörfer halte: Dort gibt es einiges an Ressourcen zu holen, was erfreulicherweise keiner meiner Kollegen auf der Insel bisher bemerkt zu haben scheint :D.

Gerade fertig geworden ist außerdem mein Tempel, den ich nun einem von 4 Göttern weihen muss. Zeus, Athene, Poseidon und Hera stehen zur Auswahl, und sie alle locken mit mächtigen mythologischen Einheiten und göttlichen Wundern, die sie für ein wenig Verehrung gerne dem Meistbetenden zur Verfügung stellen.

Für den Anfang werde ich wohl erstmal Hera als Stadtgöttin auswählen, denn ihre Wunder taugen zwar weniger für direkte Konfrontationen, aber steigern dafür umso mehr die Produktion von Ressourcen und Einheiten. Das ist genau das, was ich in der momentanen Spielphase gut brauchen kann, weil ich erstmal vor allem meine Gebäude verbessern und meine Armee vergrößern will. Später auf einen anderen Gott zu wechseln ist sowieso problemlos möglich, nur etwaige mythologische Einheiten verabschieden sich dann vom Account – ich werds überleben ^^.

Advertisements

10 Kommentare so far
Hinterlasse einen Kommentar

Das mit den Göttern klint ja interessant. Erinnert mich an ein Spiel das ich in meiner Jugend mal gespielt hab. Zeus – Herrscher des Olymp oder so hieß das. War eine Aufbausimulation, wo man eben auch den Göttern huldigen musst und dafür dann mythologische Helden rekrutieren konnte, sie deine Produktion gesteigert haben usw. Ich fands sehr interessant auf jeden Fall.

Kommentar von Serienjunkie4ever

Kenne ich nicht, aber ich hätte es wohl damals genauso gezockt, wenn ich es gehabt hätte^^.

Kommentar von Sel

Hehe, wie passend – ich bin grade wieder dabei, Mythologie-Bücher zu verschlingen 🙂

Kommentar von Cassy

Gustav Schwabs Sagenschatz des klassischen Altertums, wah? 😉

Kommentar von Sel

Oh ja, es wird mal wieder zeit sich mal zeit zu nehmen..klingt spannend..

Kommentar von Mengel

Mach das ;-).

Kommentar von Sel

Danach steigst am besten auf Poseidon um, damit du dir auf deiner Insel auch eine schlagkräftige Flotte mit mythologischen Seeeinheiten ausbauen kannst.
Wenn du mächtig genug bist kannst du mit Zeus Blitze schleudern und deine Widersacher vernichten 😉

Kommentar von Lookaroundguy

Jupp, das könnte witzig sein, wobei das Blitzschleudern eigentlich was reichlich Unfaires hat ^^ – Gebäudestufen von anderen gänzlich ohne Kampf und Risiko vernichten ist schon bitter.

Kommentar von Sel

Ich hab auch erstmal Hera gewählt und werde sie wohl behalten. Da ich grade ein zweites Städchen baue wird da wohl eine eher offensive Gottheit angebetet.

Kommentar von manulein

Zweites Städtchen ist bei mir noch ein gutes Stückchen hin… Aber interessant, ich wusste bis jetzt noch nicht, dass man in der Städten verschiedene Gottheiten anbeten kann.

Kommentar von Sel




Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: