Fraggen, Raiden und Ich


Imperion: Schutzschilder sind böse :-/
März 22, 2010, 12:13 pm
Filed under: Browsergame, Computer, Games, Spiele | Schlagwörter: , , , , , , , , ,

Endlich konnte ich meine wichtigsten Forschungsprojekte abschließen und sowohl Schwere Kreuzer als auch Bomber freischalten ^^.  Meine kleine Armada wird nun um diese neuen Schiffstypen ergänzt, wobei ich gleichzeitig auch laufend meine Kraftwerke verbessern und ordentlich Deuterium heranschaffen muss, damit meine Pötte überhaupt fliegen können.

Selbst bei voll gefüllten Tanks ist die Reichweite allerdings noch ziemlich beschränkt, wenn ich tatsächlich alles auf einmal in Bewegung setzen will, denn die Raumschiffe sind ziemlich durstig :-/. Um meine Bomber mal auszutesten, bleibt mir deswegen nichts anderes übrig, als mich in meiner direkten Nachbarschaft nach geeigneten Zielen umzusehen.

Ein solches potentielles Ziel ist ein wenig aktiver Titanen-Spieler, den ich bequem erreichen kann. Blöderweise ist sein Hauptplanet aber mit einem Schildgenerator ausgerüstet, was bedeutet, dass ich ersteinmal mehr als 3 Millionen Punkte von seinem Schutzschild herunterschießen muss, bevor ich mich überhaupt mit seinen Verteidigungsanlagen auseinandersetzen darf. Sehr unfair das ^^.

Trotzdem habe ich beschlossen, diese kleine harte Nuss zu knacken, Verluste hin oder her ;-). Solange das Trümmerfeld mir gehört, bin ich schon zufrieden ^^.

Advertisements

2 Kommentare so far
Hinterlasse einen Kommentar

Recht so, die kollateralschäden nimmt man gerne in Kauf, man muss nur immer das große Ziel vor Augen haben.

Kommentar von Sebastian

Immer schön hart bleiben, oder wie? 😉

Kommentar von Sel




Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: