Fraggen, Raiden und Ich


Runes of Magic: ZF clear und HdÜ Boss 6 down
April 28, 2010, 4:45 pm
Filed under: Computer, Games, MMORPG, Spiele | Schlagwörter: , , , , , , ,

Voll neuem Elan habe ich mich gestern wieder nach Taborea begeben; Schobester hatte angefragt, ob ich in die Zurhidonfeste mit will, mit einem (beinahe) gildeninternen Raid. Da sage ich natürlich nicht nein ;-).

Dank den Veränderungen durch das Update ist jeglicher Content von Runes of Magic derzeit sehr viel einfacher geworden – nicht nur die Heilung wurde verstärkt, sondern auch der Schadens-Output von Kundschafter und Co und die Tank-Fähigkeiten von Rittern. Dontos war nach einem arbeitsreichen Wochenende ebenfalls wieder im Spiel zurück, womit für den Ausflug in die ZF unsere stärkste Dose zur Verfügung stand, beste Voraussetzungen also.

Wir pflügten uns durch den Trash und der Reihe nach durch alle Bosse in der ZF – nur Nummer 3 machte größere Probleme und führte zu einigen Wipes – und nach gut 3 Stunden hatten wir die Instanz tatsächlich clear. Vor 2 Wochen wären wir wahrscheinlich froh gewesen, den 1. Boss zu schaffen, aber ich werde mich jetzt sicher nicht deswegen beschweren, noch dazu, wo ich ein Item aus dem Heiler-Set in Überdura abstauben konnte ^^. Beim Endboss, dem Boten, droppte dann sogar noch der Heilerstab, aber hier hielt ich mich vornehm zurück und ließ auch mal einen anderen Priester looten :-).

Eigentlich war es nun ja schon spät und mein Bett rief unerbittlich, aber meine Jungs wollten noch unbedingt in die HdÜ und lockten mich mit Erzählungen von schnellem Loot in die Instanz. 7 Leute aus den Reihen der Guardian Forces schleppten sich also mit müden Augen, aber flinken Gliedern durch die riesigen Gänge und Hallen und töteten unerbittlich alles, was ihnen vor die Klingen oder Feuerbälle lief. Die ersten 5. Bosse fielen innerhalb von 2 Stunden, alles war glatt gelaufen und der Abend somit ein voller Erfolg.

Weil uns das so beschwingte, beschlossen wir auch noch Boss 6 anzugehen, den streitwagen-fahrenden Sydaphex, der etwas mehr Taktik als stures Draufhauen erfordert – siehe Guide. Lustig sind in diesem Kampf jedenfalls die Phasen, wo 4 Gruppenmitglieder zu den Kristallen in der Ecke des riesigen Saals laufen müssen, beschleunigt von Niemandes Rum, aber dafür in den Reakionen unheimlich verlangsamt aufgrund der späten Stunde und überhaupt, weil das ja für 3 Leute der 1. Versuch war. Natürlich gab es also wieder Wipes, aber wir sind ja nahezu schmerzunempfindlich und hart im Nehmen. Diese Unerbittlichkeit wurde belohnt, denn nach dem 4. Versuch lag Sydapehx im Staub und ich staubte noch ein hübsches Item ab, wieder Überdura und mit direktem Heilbonus. Schöner Abend *gähn* :D.

Advertisements

10 Kommentare so far
Hinterlasse einen Kommentar

Grats!

Ich würd auch gern mal in eine der großen Instanzen. Nur nehmen mich die Leute nicht mit als Tank mit nur 23,3k hitpoints unbuffed. Da muss ich noch wachsen.

mfg Kefalos

Kommentar von Kefalos

Dann mal alles gute beim Wachsen!
Vielleicht nehmen dich die Großen dann mit.

Kommentar von Sebastian

Genau :-). Viel fehlt dir nämlich nicht mehr. Wenn du entsprechend gut ausgerüstete Freunde hast, 55er Equip und fleißig Bufffood einwirfst, müsste HdÜ eigentlich schon gehen, zumindest die ersten 3 Bosse :-).

Kommentar von Sel

Gratz! ;D
Das mit nicht mitgenommen werden kenn ich nur zu gut :-/

Kommentar von Berni

Na cool, gratulier euch ;D
Die Instanz würd mich ja auch reizen, aber bis ich mal auf so nem Level bin, das wird noch dauuuuern, so oft wie ich zum Spielen komme *seufz*

Kommentar von Dani

Du bist also im „Raid“ angekommen? 🙂

Kommentar von Yitu

@ Dani: Questen, questen, questen ;-).

@Yitu: Kann man wohl so sagen ;-).

Kommentar von Sel

Coole Sache und herzlichen Glückwunsch zu euren Erfolgen!
Raids machen schon irgendwie Spaß muss ich sagen. Haben letztens mit einem Gildeninternen Raid zu siebent das Obsidan Sanktum geschafft. Ist eigentlich für zehn Leute ausgelegt, aber wir haben die meisten Bosse mit nur einem Healer zu sechst gelegt und Saltharion dann zu siebent.
Sowas macht schon Spaß!:-)

Kommentar von Overnerd

Jo, wenn die Herausforderung größer ist, dass machts einfach mehr Spaß :D.

Kommentar von Sel

Da kann ich dir nur zustimmen. Wobei für mich gibt es jetzt momentan nicht mehr viel, was in WoW eine Herausforderung darstellt. Lediglich Eiskronenzitadelle 10er und 25er, wobei ich auf die beiden Raids wirklich gespannt bin. Die würden mir Equipmäßig ordentlich was bringen und soweit ich gehört habe, sind die alles andere als leicht. Ein wenig muss ich also noch an meinem Gear und Damage Output arbeiten und dann werd ich mich an die letzten beiden großen heran wagen!

Kommentar von Overnerd




Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: