Fraggen, Raiden und Ich


Fallout: New Vegas – Erste Eindrücke
November 3, 2010, 12:47 pm
Filed under: Computer, Games, Spiele | Schlagwörter: , , , , , ,

Fallout: New Vegas. Ich habe große Erwartungen in dieses Spiel gesetzt. Und bisher wurde ich auch nicht enttäuscht :D.

Das Spiel unterscheidet sich vom ganzen Unterbau her nur wenig von Fallout 3, was für viele ein Kritikpunkt sein dürfte, mich aber weniger stört. Die Story und die Atmosphäre sind mir da weit wichtiger als eine neue Hochglanzgrafik, die meinen Rechner vielleicht in die Knie zwingen würde.

Was gibt es also zur Handlung und dem Setting zu sagen? Der Aufhänger für das neue Abenteuer ist eine verpatzte Kuriermission, die beinahe mit dem Ableben der Spielfigur geendet hätte. Von freundlichen Geistern von der Schwelle des Todes gerettet geht es nun darum, herauszufinden, warum man zum Ziel eines Attentates wurde und was die Gründe dafür waren. Während man also den verhinderten Mördern folgt, erkundet man ganz nebenbei das post-nukleare Wasteland der Mojave-Wüste, trifft Menschen und Monster, erledigt Sidequests, erforscht verborgene Winkel der Karte.

Gerade dieses ziellose Herumstreifen ist das, was mir gerade am meisten Freude bereitet. Immer wieder ergeben sich so neue Handlungsstränge, die man auf ganz unterschiedliche Weise lösen kann. Die Begegnungen, die man dabei erlebt, sind seltsam, skurril, grausam, erstaunlich, merkwürdig… aber auch witzig. Hinter all dem steht die Ahnung, dass man mit den eigenen Entscheidungen die Hintergrundwelt im kleinen wie im großen beeinflussen kann.

Meine Spielfigur ist charismatisch und intelligent, kann Gegenstände reparieren, Schlösser knacken, Computer hacken und mit engelsgleicher Seidenzunge Gesprächspartner vom eigenen Standpunkt überzeugen. Klarerweise musste ich auch Abstriche machen, und die liegen alle im Bereich der Waffenbeherrschung. Kämpfe sind deswegen nicht unbedingt meins, und ich ging ihnen lange so gut es ging aus dem Weg. Nachdem ich aber 2 Begleiter aufgelesen habe, die mit geradezu fürchterlicher Effizienz ganze Gegnerhorden auseinandernehmen können, haben sie viel von ihrem Schrecken verloren. Mein Aktionsradius hat sich damit beträchtlich erweitert ^^.

New Vegas bleibt derweil immer das Fernziel. Noch haben mich meine Abenteuer aber nicht in das Glücksspiel-Mekka geführt, zuviele Ablenkungen warteten am Wegesrand. Egal, das Komplott kann ruhig noch ein wenig dahinschwelen, während ich weiter umherziehe. Was wird wohl hinter dem nächsten Hügel auf mich warten? 😀

Advertisements

10 Kommentare so far
Hinterlasse einen Kommentar

Hört sich, wie Fallout 3, nach einem gelungenen Spiel an. Habe mir auch schon überlegt mit das zu holen, warte aber lieber auf das neue NfS.

Gruß Twaldigas

Kommentar von Twaldigas

Gibt’s jetzt ein f2p game zu Fallout?
Na is ja voll geil! 😀 😀
Werd mir das gleich mal holen gehen!!

Kommentar von Tarkin

Schöner Beitrag Sel 🙂

Kommentar von Gerd c/o PadLive.de

@Twaldigas: Ja, wobei die Meinungen da auseinandergehen. Mir gefällts jedenfalls sehr :-). Einzig störend sind einige fundamentale Bugs, die jetzt im späteren Spielverlauf leider immer häufiger auftreten.

@Tarkin: Wüsste ich nichts von ^^. Aber Fallout: New Vegas ist auf jeden Fall cool :-).

@Yitu: Merci ^^.

Kommentar von Sel

Schöner Beitrag, kann ich nur zustimmen!
Aber Vorsicht: Ich habe auch alle Sidequests
gemacht, die mir am Wegrand begegnet sind und war dann doch mit Level 24 (~50h played) schon durch. Die Main-Quest ist nicht so lang, wie man denkt.

Also unbedingt ein Save-Game gut aufheben, nach dem Ende ist weiterspielen nämlich nicht mehr möglich.

Kommentar von HDfallout

Ok, danke, und gut zu wissen :D.

Kommentar von Sel

Och mann, jetzt hab ich mich schon gefreut, aber du testest das ja, obwohls nicht f2p ist, oder 😦
Naja, weiterhoffen und diesmal nochmal Geld ausgeben…..

Kommentar von Tarkin

Ui – das klingt ja nach nem game wie gemacht für mich – Endzeitstimmung und skurriles, perfekt, danke werds mich wohl auch bald mal rantraun, klasse!

Kommentar von madmaxxx85

Mach das :D.

Kommentar von Sel

[…] Sels Ersteindrücke Sels Ersteindrücke sind hingegen durchweg positiv und decken sich mit meinem Erfahrungen. Es kommt wirklich auf die Erwartungen an – wer ein neues Fallout 3 mit komplett neuer Geschichte erwartet hat und einfach nur eine große Welt erkunden will, wird es definitiv genießen: Sels Ersteindrücke zu Fallout : New Vegas […]

Pingback von 5 fundierte Meinungen zu Fallout: New Vegas « Fallout: New Vegas Blog




Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: