Fraggen, Raiden und Ich


Heroes Kingdoms: Start in eine neue Browserspielwelt
November 20, 2010, 12:22 pm
Filed under: Browsergame, Games, Spiele | Schlagwörter: , , , ,

Might & Magic Heroes Kingdoms darf endlich auch von Deutschen und Österreichern gedaddelt werden. Mit einiger Verspätung (warum kam bei mir nie eine Infomail an, obwohl ich mich registriert hatte?) habe mir nun auch einen Account auf dem Server „Der gefallene Engel“ erstellt und meine ersten Schritte gewagt.

Am Beginn des Spiels hat der Spieler die Kontrolle über eine Stadt, deren Umland von Monsterhorden beherrscht wird. Leider bedeutet das auch, dass die nützlichen Bergwerke, die wichtige Ressourcen produzieren, erst einmal erobert werden müssen. Zu diesem Zweck schickt man seinen Helden los, der in klassischer HOMM-Manier von Einheiten-Stacks begleitet wird.

Das Kampfsystem ist recht simpel aufgebaut und funktioniert nach dem Stein-Schere-Papier Prinzip. Nachdem die Truppentypen vielversprechend angeordnet wurden, setzt sich also der kleine Heerzug in Bewegung. Dann heißt es erstmal warten, denn selbst ein Ausflug in die benachbarten Kartenfelder dauert schon ein paar Stunden.

Während man also wartet, kann man erste Bauaufträge in Gang setzen, um die Hauptstadt aufzuwerten. Anfangs errichtet man eine Taverne, wo weiteres Heldenvolk angeworben werden kann, sowie eine Kaserne und einen Marktplatz, auf dem Rohstoffe getauscht werden können. Die Bauzeiten betragen dabei wieder Stunden, wodurch man sich nach weiteren Aufgaben umzusehen beginnt.

Der nächste Schritt ist, den mittlerweile auf 2-3 Gestalten angewachsenen Helden-Pool aufzuwerten, indem die einzelnen Recken in bestimmte Berufslaufbahnen gedrängt werden. Danach werden sie wieder ausgeschickt, um das Umland zu befrieden oder die mittlerweile eroberten Bergwerke auszubauen. Naja, und dann heißt es wieder warten. Wahrlich, Heroes Kingdoms ist in der Anfangsphase kein Zeitfresser :D.

Mit anderen Spielern muss man sich zu diesem Zeitpunkt noch nicht auseinander setzen, denn der Anfänger-Schutz beträgt satte 15 Tage. Irgendwie komme ich mir deshalb gerade vor wie in einer Kapsel, Singleplayer im MMO-Game. Gucken wir mal, wie es weitergeht ^^.

Advertisements

9 Kommentare so far
Hinterlasse einen Kommentar

Hmm, interessant. Da überlege ich gerade, ob ich das auch mal ein wenig anspielen sollte.
Aber ob mein Interesse überhaupt 15 Tage wahrt?

Kommentar von Miew

Irgendwie ist der Release hier an mir total vorübergegangen??
Aber voll cool, werd mir das die Woche mal ansehen! 😀

Kommentar von Tarkin

Oh, bist in deiner kleinen Blase gefangen – ach, das wird sich aber nach dem 15 Tagen schnell ändern, das kannst du mir glauben! 😀

Kommentar von soulsister23

@Miew: Die Registrierung ist wirklich nicht besonders aufwendig, da kann man nix falsch machen. Guck es dir an^^.

@Tarkin: An mir ja auch :-).

@soulsister23: Sehr gut, sowas hört man gern :D.

Kommentar von Sel

Sel,
ich bin auch auf dem Server “Der gefallene Engel” unterwegs. Falls Du noch nicht in einem Bündnis bist, kannst Du gerne in meinem Bündnis mitmachen, was noch sehr klein ist. Aber Du bist ja mit hoher Wahrscheinlichkeit weit von mir entfernt. Kannst ja mal Ingame schreiben, habe den gleichen Nick wie hier.

Kommentar von Kirke

Kann man nur hoffen, dass das stabiler als Siedler Online läuft. Das hatte ich mal kurz ausprobiert, ist aber kaum spielbar. Und nicht nur bei mir:
http://www.gameplorer.de/kannst-du-die-siedler-online-spielen/

Ich finde es erstaunlich, dass Ubisoft da keine stabilen Server hinbekommt.

Gibt es über Might & Magic ähnliches zu berichten oder läuft das zumindest „spielbar“?

Kommentar von HDfallout

@Kirke: Sehr gut, ich schicke dir gleich eine Nachricht :D.

@HDfallout: Läuft von der technischen Seite her bei mir bisher problemlos, reagiert flott, Leitung ist schnell. Da kann ich nicht meckern.

Kommentar von Sel

cooler eintrag! 🙂

Kommentar von lego

:-).

Kommentar von Sel




Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: