Fraggen, Raiden und Ich


Waaaaaaah!
Dezember 24, 2010, 10:53 am
Filed under: Video | Schlagwörter: ,

Hoffe, nur der Weihnachtsmann ist im Stress, und nicht ihr, liebe Leser :D.

Lasst es euch gut gehen, feiert schön und heimst massenhaft Geschenke ein ;-).



Klassiker: Moonstone: A Hard Days Knight
Dezember 10, 2010, 12:38 pm
Filed under: Abandonware, Computer, Games, Spiele | Schlagwörter: , , , ,

Es begab sich zu einer Zeit, als der kleine Sel noch sehr jung war, dass ihm das Spiel Moonstone in die Hände fiel. In diesem sehr netten, wenn auch etwas blutrünstigen Game, steuert man einen Ritter, der von geheimnisumwitterten Druiden auf die Suche nach einem mächtigen Artefakt geschickt wird. Weil sich mehrere Heroen gleichzeitig auf diese gefährliche Queste begeben konnten, zockten wir oft gemeinsam am Amiga 500, was für zusätzlichen Spaß sorgte :D.

Nach dem hübschen Intro findet man sich auf einer Karte wieder, auf der die eigene Spielfigur herumbewegt werden kann. Nun gilt es, Monsterlager zu erkunden, was zu einem Wechsel in den Kampfmodus führt und immer in ein schreckliches Gemetzel ausartet. Schwertschwingend pflügt man durch die Gegnerhorden, um nach getaner Arbeit zufrieden die Schätze zu plündern, die diese Viecher so angehortet haben, als da wären Gold, magische Artefakte, Waffen und Rüstungen. Dann ist der nächste Spieler am Zug.

Seine Bewegungspunkte kann man auch dafür einsetzen, Städte oder mystische Orte aufzusuchen, wenn man sich von dem ganzen Gehaue und Gesteche erholen möchte. Dort kann zusätzliche Ausrüstung besorgt werden, ein Würfelspiel gewagt oder sogar eine zusätzliche Wiederauferstehung erfleht werden – der frühzeitige Tod bedeutet mitnichten das Ende der Ritterlaufbahn, solange man vorausplant ;-).

Alternativ kann man auch den Kampf gegen die anderen Ritter suchen, was besonders dann lustig ist, wenn diese von einem anderen Spieler und nicht von der KI gesteuert werden – bei uns rauchten dann die Joysticks. Oder man stellt sich dem mächtigen Drachen entgegen, der übers Land fliegt und seinerseits Jagd auf die Ritter macht. Hier gilt es aber höllisch aufzupassen, denn die riesige Echse ist ein mehr als würdiger Gegner, der liebend gerne in Blech gehüllte Dosen verspeist ;-).

Amiga-typisch war nicht nur die Grafik gut, auch der Sound überzeugte. Wer diesen Klassiker noch nicht kennt, den möchte ich gerne auf eine kleine Zeitreise zurück und einen Blick auf das Video oben einladen. Ich hoffe einfach mal, ihr habt einen guten Magen :D.



Runes of Magic: Trailer Das Grabmal von Kawak
November 26, 2010, 12:47 pm
Filed under: Computer, Games, MMORPG, Spiele | Schlagwörter: , , ,

Tempel Bronze haben wir auf Farmstatus*, Silber wollen wir möglichst bald mal angehen, zumindest Yawaka sollte mit maximalem Bufffood funktionieren. Ansonsten lechzen wir weiter unserer Ausrüstung hinterher, wobei es vor allem unseren lieben Maintank Dontos sehr übel erwischt hat: Der Mann hat die Instanz schon dutzende Male durch und noch kein einziges Rüstungsteil in Überdura abstauben können :-/. Währenddessen langweilen sich die Kundschafter, haben längst fertig gebaut, Leder droppt wie Sand am Meer. Und meinereiner hat immerhin schon die Schultern und den Hut herausgeholt, fehlen noch die Schuhe, dann bin ich happy.

Tja, und was gibt es sonst so Neues? Einen Teaser, für die nächste Instanz, die da heißen wird „Das Grabmal von Kawak„. Sieht nett aus, ist aber leider viel zu kurz. Und wie ne Raid-Ini wirkt es auch nicht gerade, es sei denn die Protagonisten haben sich geschickt im Hintergrund versteckt, als gedreht wurde. Schade :-/.

Warten wirs mal ab. Und mit dem neuen Level-Cap, wenn Patch 3.0.6 aufgespielt wird, dürfte der Tempel auch wieder einfacher zu bewältigen sein. Was hoffentlich dafür sorgen wird, dass dort mehr Leute erfolgreich bestehen können, als es jetzt der Fall ist.

* Was nicht heißen würde, dass wir nicht möglichst in Optimalbesetzung rein müssen und trotzdem immer wieder den einen oder anderen Wipe zu verkraften haben :D.



Civilisation 5: Kommt mir ins Haus
September 15, 2010, 2:26 pm
Filed under: Computer, Games, Spiele | Schlagwörter: , , , , , , , ,

Aww :-/. Ich hätte gerade viel Lust auf Computerspielen, aber leider habe ich gar nicht soviel Zeit, alles auszutesten, was mir Spaß machen würde. Starcraft 2 werde ich deswegen erstmal auf die lange Bank schieben, vielleicht gucke ich mir das ja Weihnachten mal an, da sollte ich mehr Ruhe haben. Das Game ist zwar nach allem, was ich bisher gelesen habe, sicher der Wahnsinn, aber ich bin ohnehin kein so gewaltiger RTS-Fan mehr, wie ich vielleicht früher war, und außerdem: Es läuft mir ja nicht davon ^^.

Ein Spielchen, das ich aber unter keinen Umständen auslassen werde, ist Civilisation 5:

Wenn ich das Video angucke, erwacht bei mir gleich wieder die Lust, einige lange Abende vor dem Computer fröhlich Weltreiche aufzubauen :D. Die Änderungen im Gegensatz zu Civ 4 klingen zwar recht dramatisch – vor allem, dass nur mehr eine Einheit auf einem Hex stehen kann und dass Religionen wieder abgeschafft wurden – aber ich denke, dass das trotzdem eine runde Sache wird. Ein wenig mehr Einfachheit und Übersichtlichkeit kann so einem komplexen Spiel sowieso nicht schaden, und was Kriege führen mit riesigen Stacks betrifft, da war ich ohnehin nie ein großer Fan davon.

Tolle Neuerung außerdem: Stadtstaaten! Da kann man sozusagen ein wenig im Sandkasten Feldzüge und Politik betreiben, ohne gleich die großen Weltreiche gegen sich aufzubringen. Was mir ebenfalls gefällt, ist das klare Bekenntnis zur Modding-Community, und ich hoffe, dass jene Leute, die Fall from Heaven programmiert haben, erneut aktiv werden und ein Sequel herausbringen. Das wäre dann wieder was für flotte Multiplayer-Partien mit meinen Jungs ;-).



Age of Empires Online
August 25, 2010, 3:38 pm
Filed under: Browsergame, Computer, Games, Spiele | Schlagwörter: , ,

Das finde ich ja mal schräg. Nächstes Jahr soll Age of Empires Online rauskommen (die Beta läuft wohl gerade), und dieses Spiel erinnert mich stark an ein Browsergame. Guckt euch mal das Video an:

Eine Spielwelt, die sich auch dann weiterentwickelt, wenn man offline ist, eine Online-Community, Allianzen, Handel, Bauaufträge… dazu eine miserable Grafik. Auf den ersten Blick sehe ich da wirklich kaum einen Unterschied ;-).

Bookmark and Share



Hach ja…
Juni 5, 2010, 11:26 am
Filed under: Video | Schlagwörter: , ,

Etwas Blödes für Zwischendurch, mit Bart (lang).

Heh :-).

Mir persönlich hätte ja noch gefallen, wenn der Vogel den jammernden Frodo einfach „ausgeklinkt“ hätte ^^.




Frohe Weihnachten liebe Leser!
Dezember 24, 2009, 11:49 am
Filed under: Video | Schlagwörter:

Keine Zwistigkeiten unterm Baum, sondern besinnliches Feiern, das wünsche ich ^^.

Frohe Weihnachten und ein schönes Fest, und lasst euch reich beschenken :D.